Am letzten Freitag vor den Herbstferien fand für unsere Jüngsten das interne Jugendturnier der Volleyballabteilung statt. Jeder kämpfte gegen jeden und das Gelernte der vergangenen Wochen konnte somit angewendet werden. Nicht nur gut baggern, pritschen oder loopen war gefragt, auch die Taktik verhalf zum erwünschten Punkt. Die Mädels zwischen 12 und 16 Jahre kämpften um den Wanderpokal und es machte den Trainierinnen Sarah Fehrenbach und Anke Behnke sehr viel Spaß zu sehen, mit welcher Freude und welchen Ehrgeiz kein Ball verschenkt wurde. Auch unsere Jüngsten im Alter von 9 bis 11 Jahre kämpften in ihrer Altersklasse um ihren Pokal. Vor allen der Spaß stand im Vordergrund und dieser war am ganzen Abend zu spüren. Nach 1,5 Stunden standen die Siegerinnen fest, welche den Wanderpokal bis vor den Weihnachtsferien nach Hause nehmen können. Wir gratulieren Angelina und Amanda zu ihren Siegen. Kurz vor Weihnachten heißt es dann wieder erneut, JEDER gegen JEDEN. Hast du Lust Volleyball auszuprobieren? Dann melde dich doch einfach unter Volleyball@tvg05.de. Wir freuen uns auf dich!

Sie haben Fragen?

Erforderlich

10 + 8 =