Angebot

Die Turn- und Fitness Abteilung bietet für jede Alters- und Leistungsstufe das richtige Angebot. Schon für den Nachwuchs im Alter von zwei Jahren kann der Turnverein erste Übungsstunden anbieten. Nach und nach kommt dann das Vorschulturnen, Turnen für Mädchen oder das Turnen für Jungen.

[su_accordion]

[su_spoiler title=”Eltern-Kind-Turnen”]Da ist was los, wenn donnerstags um 16:00 Uhr über 30 kleine Mädchen und Jungen ab dem Laufalter mit Mama, Papa oder Großeltern in die Turn-und Festhalle kommen. Begonnen wird zunächst mit Aufwärmgymnastik und Bällen, Tüchern, Seilen, Reifen und anderen Geräten. Dann geht es mit Springen, Schaukeln, Hüpfen, Balancieren oder Übungen an den Ringen weiter. Natürlich dürfen auch das kleine Trampolin, Sprossenwand, Barren oder das Reck nicht fehlen. Spielerisch erlernen die Kinder den “Purzelbaum”. Für eine geborgene Umgebung sorgen immer wieder ähnliche Abläufe und das Highlight am Ende jeder Übungsstunde: Die Fahrt auf dem Mattenwagen. – Birgit Trotter[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Vorschulturnen”]Es ist Donnerstag. Vorbei ist die ruhige Mittagszeit. Um 14:15 Uhr wird es lauter und lauter bei der Turn- und Festhalle Die 3-6 jährigen Vorschulkinder eilen durch die Eingangstüre. Schnell umziehen und dann steigt die Spannung. Was ist heute auf dem Programm? Viele Geräteaufbauten ermöglichen den Kleinen, sich an allem zu versuchen: Klettern, Schwingen, Springen, Rollen usw. Bewegungslieder und Fingerspiele sind natürlich auch mit eingebaut.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Sport für Mädchen”]Der Freitagnachmittag gehört den Mädchen
der 1. – 5. Klasse. In der Festhalte können sie sich an den Turngeräten und Z.B. an der
Slackline versuchen. Natürlich dürfen auch bei den Mädels die Spiele nicht fehlen: Hockey, Brennball, Zombieball und einiges mehr – mit viel Freude und Ausdauer sind die Mädels dabei. Auch hier ist für jede etwas dabei – komm vorbei und schau es Dir an….! I

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Sport für Jungs”]

Der Montagnachmittag gehört für eineinhalb Stunden den Jungs der 1.- 5. Klasse. Sport, Spaß und Bewegung sind angesagt, damit sie sich richtig austoben können. Es wird an Geräten geübt und geturnt und danach darf bis zum Ende der Stunde nach Herzenslust gespielt werden. Egal ob Fußball, Handball, Hockey, Brennball oder ganz einfach nur „Fang!” Schau doch mal vorbei hier ist für jeden etwas dabei…!

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Kinderturnen in Vörstetten”]

Wussten Sie, dass der TVG auch Kinderturnstunden in Vörstetten anbietet?  Bereits vor über 30 Jahren engagierte sich Ubungsleiterin Heidi Kern in der Nachbargemeinde. Sie sorgte dafür, dass die Kinder im Dorf turnen, toben und spielen konnten. Zwei dieser Vörstetter Kinder waren wir. Im Oktober 2013 traten wir, mittlerweile selbst Mütter und an sportlichen Aktivitäten vor Ort interessiert, in Heidis Fußstapfen. Seither bieten wir jeden Donnerstag in der Vörstetter Heinz-Ritter-Halle zwei Turnstunden für Kinder im Grundschulalter an. Es freut uns sehr, dass nahezu alle Plätze belegt sind und die Mädchen und Jungen sehr regelmäßig zum Training kommen. Und was machen wir so? Im Mittelpunkt einer jeden Stunde steht das Turnen an einem bestimmten Gerät. So üben wir spezifische Elemente am Sprung, Reck, Barren und Boden, an den Ringen und den Tauen. Bevor es losgehen kann, wärmen wir uns ordentlich auf und bereiten uns mit gymnastischen Übungen vor. Am Ende unserer Stunde wird, sofern wir noch genügend Zeit  haben, gespielt. Kinderturnen macht echt Spaß!

[/su_spoiler]

[/su_accordion]

 

Auch für Erwachsene besteht ein abwechslungsreiches Angebot. Wir wollen immerhin, dass sie fit bleiben. Nach einer kostenfreien Schnupperstunde werden Sie dann sicherlich – Ihrer Gesundheit zuliebe – bleiben. Unser umfangreiches Angebot wird Sie überzeugen. Beachten Sie auch unser Kursangebot!

Für Teile unseres Bewegungsangebots wurden wir ausgezeichnet mit dem

Pluspunkt Gesundheit. DTB

Der Pluspunkt Gesundheit. DTB markiert qualitativ hochwertigen Gesundheitssport und wird vom Deutschen Turnerbund verliehen.

[su_accordion]

[su_spoiler title=”Fit und in Form”]

mit Iris Steinhäuser montags in der Turn- und Festhalte von 18.45-19.45 Uhr. Diese Stunde ist ein abwechslungsreiches Kräftigungsprograrnm mit Bauch-Beine-Po und Body-Styling zu fetziger Musik. Jede Frau 30plus ist herzlich eingeladen, mit Bewegung und Schwung stressfrei in die Woche zu starten’.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Body Workout”]

Einen abwechslungsreichen Mix aus Körperkräftigung- Bodyforming- Ausdauer- Kampfsportelementen- Fighterfitness-Elementen und dazu Stretching (Cooldown) bietet Tom Jenne montags von 19-20 Uhr und 20-21 Uhr in der Waldbühne an. Mit dynamischen und äußerst effektiven Übungen werden das Herz-KreislaufSystem sowie die Kraft, Ausdauer und Körperkoordination trainiert.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Body Fitness”]

In der Body-Fitness-Stunde für „Sie und Er” mit Elke Heizmann werden immer mittwochs von 19.00-20.00 Uhr in der Sporthalle Kandelstraße diverse Aspekte der Kondition und Koordination in einem abwechslungsreichen Programm mit hoher Intensität trainiert. Jedes Training ist anders gestaltet.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Sie und Er Gymnastik”]

 

Der „Klassiker” unter den Gymnastikstunden ist die „Sie und Er Gymnastik” jeden Montag von 17.30 – 18.30 Uhr in der Sporthalle in der Kandelstraße mit Heidi Kern. Mit vielfältigen Übungen wird der ganze Körper trainiert. Zwei große Vorteile bietet diese abwechslungsreiche Ubungsstunde zusätzlich: Sie können mit Ihrem Partner oder Partnerin zusammen in der Gymnastik sein und haben anschließend noch einen freien Abend zur Verfügung.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Gymnastik-Aerobic 55plus”]

Immer montags zur Abendzeit kommen viele Damen mit einem verträumten und glückseligen Blick aus der Turn- und Festhalte heraus. In der Hand tragen sie Sporttasche und Gymnastikrolle. Alle hatten ein Ziel – sie waren wieder eine ganze Stunde bei Iris Steinhäuser in „Gymnastik-Aerobic 55 plus”. Dort genießen die Damen 55 plus intensives Herz-Kreislauf-Training, mit Muskelaufbautrairung, Pilates, Mentales Aktivierungstraining in netter und immer gut gelaunter Atmosphäre. Montags um 17.45- 18.45 Uhr sind auch Sie in der Turn- und Festhalte in der Vörstetter Straße herzlich willkommen.

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Jedermänner”]

Querbeet sind bei den „Jedennännern” alle Altersstufen vertreten und jeden Mittwochabend wird ein Rundumpaket abgeliefert. Es beinhaltet: Erwärmung, Kräftigungsübungen für den Haltungs- und Bewegungsapparat, Schulung der Koordination, Reaktion, Orientierung und des Gleichgewichtes, Übungen zur Sturzprophylaxe und Beckenbodengymnastik. Doch nicht nur die „trockene” Gymnastik ist Teil der Übungsstunde, auch Korbball, Hockey,Mattenlaufen u.v.m. werden gerne gespielt. Mit anderen Sport zu treiben, ist ein Ausgleich für den Alltags-, Arbeits- oder auch Rentnerstress! Nach der abendlichen sportlichen Betätigung gibt es noch ein geselliges Zusammensein der „Jedermänner”. – Einfach mal vorbeischauen und testen…!

[/su_spoiler]

[su_spoiler title=”Fitness in der Waldbühne”]

 

Man muss schon schön früh aufstehen, wenn man dienstags um 8.30 Uhr

bei Heidi Kern in der Senioren-Fitness dabei sein will.

Zum Glück gibt es eine

Stunde später nochmals eine Gymnastik-Stunde.

Gelockert darf dann der weitere Tag beginnen.

[/su_spoiler]

[/su_accordion]