Das U13 Jungen Wettkampfteam um Nikolas Slocombe, Lukas Ganter, Nuka Eichler, Tim Hollenkamp und Ole Goßmann trumpften bravourös bei den Landes-Mannschaftsmeisterschaften des Badischen Judo-Verbandes in Efringen-Kirchen auf. Im Vorrundenkampf besiegte das junge TVG-Team die Mannschaft der Judoschule Haltingen 4:3. Das anschließende Finale gegen den JC Kawaishi Bad Säckingen entwickelte sich zu einem echten Krimi, der leider am Ende denkbar knapp mit 3:4 verloren ging, auch durch eine Kampfrichterfehlentscheidung zu Ungunsten des Gundelfinger Teams. Trotz anfänglicher Enttäuschung war die Freude über den Silber-Pokal groß, zeigten doch alle Wettkämpfer klasse Leistungen in ihren Wettkämpfen.

Sie haben Fragen?

Erforderlich

14 + 1 =