Auch in diesem Jahr konnte der TVG mit Catalina Lausen und Marc Lehmann wieder zwei junge Übungsleiter/innen zum Trainerassistentenlehrgang schicken. Nach zwei umfangreichen Wochenenden im September erhielten die Beiden vom Lehrgangsleiter Karlheinz Schlegel das Zertifikat des Bezirks Oberrhein im Badischen Schwimm-Verband.

In dem Lehrgang wurden den Teilnehmern in 30 Lerneinheiten personen- und gruppenbezogene sowie bewegungs- und sportpraxisbezogene Inhalte vermittelt. Zum Abschluss mussten die Lehrgangsteilnehmer noch eine selbst ausgearbeitete praktische Lehrprobe halten.

Im Oktober stand dann zunächst ein Fortbildungsabend für bereits ausgebildete Wettkampfrichter im Bezirk statt. Hier konnten sich Lilli Störtzel, Jürgen Brändle und Peter Zepner wieder auf den aktuellen Stand bringen.

Am darauffolgenden Samstag fand der ganztägig Ausbildungslehrgang für neue Wettkampfrichter statt. Hier freut es uns besonders, dass wir mit Luna Birkle, Lisa Maurer, Hannah Scheffler, Selina Teetz, Marc Lehmann und Justus Waller gleich sechs Aktive gewinnen konnten, die uns bei künftigen Wettkämpfen am Beckenrand unterstützen.

Das gesamte Schwimmteam im TVG gratuliert für die erfolgreiche Teilnahme an den Lehrgängen und bedankt sich bei allen genannten Lehrgangsteilnehmern – und auch allen anderen Übungsleiterinnen und Übungsleitern sowie Wettkampfrichterinnen und Wettkampfrichtern, die sich im Training oder bei denWettkämpfen in der ehrenamtlichen Vereinsarbeit engagieren.

Sie haben Fragen?

Erforderlich

6 + 3 =