Der erste Wettkampf im neuen Jahr: Nach einer etwas längeren Pause Anfang des Jahres sind wir am ersten März-Wochenende nun zum 49. Pokalschwimmen nach Grenzach gefahren. Elf Schwimmerinnen und Schwimmer waren mit dabei. Und die Leistungen können sich sehen lassen! Bei den meisten der geschwommenen Strecken konnten bestehende Bestzeiten unterboten werden. Trotz eines starken Teilnehmenden-Feldes wurde sogar die ein oder andere Medaille gewonnen. Auch unsere zwei Lagen-Staffeln am Ende des Wettkampfes konnten noch einmal starke Leistungen zeigen. Zufrieden blicken wir auf diesen schönen Wettkampf zurück und freuen uns auf die Kommenden.
Mit dabei waren: Jakob Michaelis, Constanze Waller, Robin und Marlon Heise, Leon Kommissarenko, Carla Strickler, Mirjam Schmidt-Eule, Amelie Heusser, Anna Kurz, Lina Spiekerkötter und Jost Malzfeldt. Danke an alle, die gefahren sind und natürlich auch an unseren Kampfrichter Peter Zepner!

Sie haben Fragen?

Erforderlich

15 + 9 =