Bei den Judo Kämpfen der Männer und Frauen konnten Svenja Wendler (bis 48kg Frauen) und Lukas Ditengou (bis 73kg Männer) in der höheren Altersklasse erneut mit guten kämpferischen Leistungen überzeugen, zogen auch dort ins Finale ein. Während Svenja auch hier Kreismeisterin wurde, belegte Lukas am Ende einen hervorragenden 2. Platz. Nachfolgend konnten Robby Kocon (bis 81kg) und Torsten Büche im Schwergewicht über 100 kg mit Platz 3 zwei weitere Medaillen fürs TVG-Team holen. Noch besser machte es an diesem Tag Yann Ditengou in der am stärksten besetzten Gewichtsklasse bis 66kg. Dort holte Yann souverän, bei seinem ersten Einzelwettkampf bei den Erwachsenen, verdient die Goldmedaille. Marianne Schneider zeigte bei Ihrem ersten Judo-Wettkampf überhaupt eine bemerkenswert kämpferische Leistung und wurde verdient ungeschlagene Kreismeisterin bis 57kg. Julius Eppler und Daniel Zimmermann rundeten den Team-Auftritt durch gute Platzierungen in ihren Gewichtsklassen am Ende des Wettkamptages ab. Somit konnten die TVG Judoka, die alle am Freitagstraining in der Waldbühne, Gundelfingen teilnehmen, insgesamt überragend 7mal Gold, 3mal Silber und 2mal Bronze!

Sie haben Fragen?

Erforderlich

3 + 3 =