Eine U12-Mannschaft hatte sich im Januar mit einem ersten Platz für das KiLA-Cup Finale im Rahmen des Freiburg Marathon qualifiziert.

Es nahmen 10 Mannschaften aus ganz Baden teil. 

Wir stellten mit Tim Ihme, Pia Jakobs, Laura Kratt, Johannes Flotho, Johann Ertle, Moritz Uekermann, Robin Heise und Elias Ertle die mit Abstand jüngste Mannschaft in einer starken Konkurrenz, die zum Teil zwei Köpfe größer als unsere Athleten waren!

Trotzdem schlugen sie sich wacker, belegten in der Endabrechnung den 9. Platz und hatten viel Spaß zusammen!

Zeitgleich fanden in Ihringen Schülermehrkämpfe statt; hier waren mit Rebekka Flotho und Daniel Flotho 2 Athleten des TVG am Start. Rebekka erreichte in der Altersklasse W13 einen 9. Platz im 4-Kampf, ihr Bruder Daniel schaffte in der U10 im Dreikampf den Sprung auf das Treppchen und wurde Dritter!

Sie haben Fragen?

Erforderlich

3 + 8 =