In der kommenden Saison schlagen die Volleyballdamen in der Verbandsliga auf. Und am Rand wird Klaus-Dieter Ernst das Gufiteam coachen. Auf 25 Jahre Erfahrung als Trainer am Spielfeldrand kann Klaus zurückschauen. Unter seiner Führung spielten die Damen vom TV Therwil in der Nationalliga B (Schweiz) 2015 – 2016. Nur eine kurze Vorbereitung stehen Trainer und Team für die kommende Saison zur Verfügung. Neues Stellungsspiel, verbunden mit kürzeren Laufwegen, sowie schnelles Angriffsspiel liegen momentan im Fokus. Beim ersten Vorbereitungsturnier der Saison 2018/19 trat das Gufiteam auch zum ersten Mal gegen Verbandsliga-Mannschaften an. Sogar gegen Oberligisten galt es beim Turnier der VSG Kleinsteinbach, nicht klein bei zugegeben. In insgesamt fünf Spielen konnte das neue Spielsystem für den Ernstfall und verschiedenen Aufstellungen auf dem Feld erprobt werden. Das angestrebte Ziel, mit den anderen starken Teams mitzuhalten, wurde erreicht: fast die Hälfte der Sätze entschied der TVG für sich. Im zweiten Vorbereitungsturnier an vergangen Wochenende ging es dann an den Feinschliff. Zwar konnte die Mannschaft das Turnier nicht für sich entscheiden, jedoch ein starker 2. Platz nach einen langen 12 Stunden Spieltag lässt voller Zuversicht in die kommende Saison blicken. Mannschaft und Trainer bilden eine homogene Einheit und freuen sich auf die neuen Herausforderungen.

Sie haben Fragen?

Erforderlich

5 + 8 =