TVG Damen II starten in die Rückrunde

Nach der Winterpause starteten wir zu Hause, am 22.01.2017 mit großer Motivation in unsere Rückrunde. Die Gegner waren uns bereits bekannt und wir wussten, was uns erwarten wird.

Das erste Spiel schlossen wir erfolgreich nach einer guten Stunde mit 3:0 ab. Unsere Gegner aus Hausach konnten uns auch dieses Mal mit Ihrem Können nicht schlagen. Auch wenn der erste Satz nur sehr knapp gewonnen wurde (welch Überraschung), konnten wir die anderen beiden Sätze mit einem größeren Vorsprung gewinnen.

Unser zweites Spiel bestritten wir dagegen nicht ganz so erfolgreich. Unsere Offenburger Gegner konnten uns mit Ihren gezielten und kontrollierten Angriffen mit 3:0 schlagen. Durch unsere häufigen Angabefehler und mangelnde Absprache auf dem Feld, konnten wir in diesem Spiel nicht standhalten.

Trotz vieler Krankheitsfälle und verletzten Spieler in unserer Mannschaft, erkämpften wir uns an diesem Heimspieltag wichtige 3 Punkte, die uns nun auf den Tabellenplatz 6 aufstiegen ließen.

Nun freuen wir uns am 11.01.2017, Gast bei unseren Gegnern vom USC sein zu dürfen und bis dahin mit viel Elan und Motivation unsere Trainings zu besuchen zu können.

Es spielten: Leah, Katharina, Helen, Miri, Julia, Maya, Clara, Paula und Sina